Artists

Freiheitsliebhaber Merlin Miller bricht mit seiner Mischung aus Urban Pop und experimentellem Hip Hop aus jeglichen Genre-Grenzen aus. Auf seinem Debütalbum „Solis Ortus“ zeigt der Singer-Songwriter und Rapper aus Vorarlberg / Berlin, dass sowohl „Geschichten von der Straße“ als auch Liebe und Poesie ihren Platz auf einem Longplayer finden können.

Der Newcomer Rapper Arkan45 zeigte bereits 2015 mit seiner ersten EP „Randale & Gesocks“, dass er mit erstklassigem Flow und „Zeilen, die das Leben schreibt“ einen festen Platz in der Hip-Hop Szene sicher hat. Als Halbtürke mit diversen Problemen konfrontiert, sind seine Songs das perfekte Spiegelbild seiner Gedanken.

Mit seiner Debütsingle „Zu gut“ zeigt der Weidener Rapper BZK, dass er definitiv kein Blatt vor den Mund nimmt. Mit seiner Hassparole auf deutsche Reality-TV-Shows spricht er das aus, was viele denken – und macht sich so gleichzeitig viele Freunde und Feinde.